Kontakt  |  Download  |  Newsletter  |      
 

Passivmitgliedschaft

"Playmaker - den UHC Thun im Herzen" geht mit den Wiriehornbahnen AG in die nächste Runde

 

Liebe Freunde des UHC Thun

Rückblick
«Playmaker – den UHC Thun im Herzen». Der Name der 2018 gegründeten Passivmitgliedschaft, mit welcher bisher über 50'000 Franken gesammelt werden konnten, ist mittlerweile für viele, die die Geschehnisse rund um unseren Club verfolgen und freundschaftlich mit dem UHC Thun verbunden sind, ein Begriff.

Warum Deine Passivmitgliedschaft so wichtig ist
Jährlich fallen Kosten für Material, Carfahrten, Hallenmieten, Spielbetrieb usw. an. Besagte Kosten belaufen sich auf rund eine halbe Million Schweizer Franken. Eine Zahl, die mehr oder weniger unser gesamtes Clubbudget widerspiegelt. Im Editorial unseres Matchprogramms hat Philippe Burkhard, Leiter Leistungsteams, geschrieben, was gerade im Nachwuchsbereich, auch dank Investitionen von Playmakern, erreicht werden konnte. Hier gehts zum Editorial.

Der UHC Thun ist
1985 | Gründungsjahr, somit viertältester Verein in der NLA
300 | Anzahl SpielerInnen (Aktivmitglieder), 80% davon in der eigenen Juniorenabteilung
18 | Anzahl Teams
78 | Anzahl Funktionäre
Grösste Erfolge erste Mannschaft | 1999 Kleinfeld Schweizermeister, 2014 Aufstieg in die NLA, 4x NLB-Meister
Grösste Erfolge Junioren | 2013 und 2019 Kantonalcupsieger U16A; 2016 Vize-CH-Meister U14
Bemerkenswertes Junioren | In der Schweiz gibt es 400 Unihockeyvereine. Davon dürfen 9 Männervereine von sich behaupten, dass sie auf den Stufen U14, U16, U18, U21 und erste Mannschaft auf der national höchstmöglichen Stufe vertreten sind. Der UHC Thun gehört dazu.

Ausblick
Eine Unterstützung ist keine Selbstverständlichkeit. Auch in diesem Jahr, das uns allen enorm viel abverlangt, sammeln wir wieder. Corona und die Massnahmen, die unsere Gesellschaft zur Eindämmung der Krankheit ergriffen hat, haben ganze Lebensbereiche verändert - und manche enorm schwer getroffen. Etwa die Kultur oder die Gastronomie. Aber auch der Sport leidet, und das nicht nur finanziell.
Der UHC Thun leistet seinen Beitrag in der Bekämpfung von Covid19. Irgendwann wird die Pandemie ihr Ende haben und im Griff sein. Und dann werden wir wieder gemeinsam in der MUR-Halle sitzen. Bei einem Unihockeymatch, mit einem Bier oder einem Cola, einer Bratwurst oder einem Nussgipfel.

Attraktive Gegenleistugen
Mit einer Passivmitgliedschaft trägst Du massgeblich dazu bei, dass wir unseren eingeschlagenen Weg weitergehen können - und so unsere Nachwuchshoffnungen und unseren Verein gemeinsam vorwärtsbringen.
Wir halten uns mit all unseren Sponsoring-Partnern an ein einfaches Credo: «Nicht nur nehmen, sondern auch geben.» Deshalb freuen wir uns sehr, dank der Partnerschaft mit den Wiriehornbahnen AG, die bestehenden Leistungen zusätzlich attraktiver zu gestalten.

Statusleistungen

CHF 50.-- Namentliche Erwähnung Homepage und Screens | 1 Einzeleintritte 2021/22 
NEUE zusätzliche Leistung: 2 für 1 Gutschein für eine Retourfahrt Sessellift im Wert von CHF 17.—
CHF 100.-- Namentliche Erwähnung Homepage und Screens | 2 Einzeleintritte 2021/22 | Playmakerabend (für 1 Person)
NEUE zusätzliche Leistung: 2 für 1 Gutschein für eine Tageskarte Schlitteln im Wert von CHF 31.—
CHF 200.-- Namentliche Erwähnung Homepage und Screens | 4 Einzeleintritte 2021/22 | Playmakerabend (für 2 Personen)
NEUE zusätzliche Leistung: 2 für 1 Gutschein für eine Tageskarte Skifahren im Wert von CHF 48.—






Bei Unterstützung durch Firmen wird zusätzlich die Mehrwertsteuer 7.7% verrechnet.
Der Beitrag wird jährlich automatisch in Rechnung gestellt, ist aber jederzeit kündbar.

Rechte und Pflichten von Passivmitgliedern
Gemäss Statuten haben Passivmitglieder das Recht, der Hauptversammlung beizuwohnen, haben aber lediglich beratende Stimme. 

Wir danken für deine Unterstützung - UHC Thun

 
 

Bestellformular

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe!
Playmaker
Sicherheitscode

Digital Analytics

 

Generalsponsoren

Hauptsponsoren

Partnersponsoren

Co-Sponsoren

Partner swiss unihockey

Medienpartner