Anmelden

In Kürze

Unihockey

Unihockey wurde 1970 in Schweden, Finnland und der Schweiz entwickelt und hat sich in jüngster Zeit zu einer wahren Boomsportart entwickelt, welche über grosse Perspektiven verfügt. In der Schweiz sind in den unterschiedlichen Ligen momentan über 30'000 Spieler lizenziert, welche sich auf über 400 Vereine verteilen und die Schweiz zur drittgrössten Unihockeynation der Welt machen. Diverse Medaillengewinne an Endrundenturnieren, die professionelle Organisation durch Swiss Unihockey und steigende Zuschauerzahlen dokumentieren den wachsenden Zuspruch der dynamischen Sportart.

UHC Thun

Der UHC Thun ist die Speerspitze im Berner Oberländischen Unihockey und wir wollen uns in den nächsten Jahren an der Spitze der obersten Liga etablieren. Als Vertreter der aufstrebendsten Sportart in der Schweiz leben wir authentische Werte wie Fairness, Respekt oder Leistungsbereitschaft und setzen uns für den Jugend-, Breiten- und Leistungssport gleichermassen ein. Neben den sportlichen Erfolgen der Nachwuchsteams und der hoffnungsvollen Zukunftsaussichten der ersten Mannschaft überzeugen auch unsere leidenschaftlichen Volunteers und eine Vielzahl von Businesspartnern eine ganze Region und wir schauen voller Zuversicht in die Zukunft.

Vision

Auch Dank der wegweisenden Kooperation mit der Organisation ZUBEO (Zusammenarbeit Unihockey Berner Oberland) hat sich der UHC Thun seit der Gründung 1985 zu einer festen Grösse im Schweizer Floorball entwickelt und verfolgt als Leistungsteam das Ziel, sich an der Spitze der obersten Liga zu etablieren, um auf mittlere Sicht auch um Titel kämpfen zu können. Trotz der rasch wachsenden Sportart und der damit einhergehenden Professionalisierung setzen wir bedingungslos auf die Nachwuchsförderung, welche auch in Zukunft immer wieder das Grundgerüst der Leistungsmannschaften bilden soll und durch ausländische Profis nur punktuell ergänzt wird.

Zahlen & Fakten

UHC Thun

Gründung: 1985
Aufstieg NLA: 2014
NLB Meister: 4x
Mitglieder: 300
Teams: 15
Visitors Web: 45'000

 

ZUBEO

UH Berner Oberland
UHT Frutigen
UHC Meiersmaad
UHC Blumenstein
UHC Visper Lions
UHT Wilderswil
UH Zulgtal Eagles
UHC Thun