Anmelden
08.02.2019Spielvorschau NLA

Die Römer (Zuger) kommen

Wir befinden uns im Jahre 2019. Ganz Thun wird am Samstag von den Legionären von Zug besetzt werden... Ganz Thun ? Nein! Eine von unbeugsamen Thunern bevölkerte Halle wird nicht aufhören, dem Eindringling am Samstag Widerstand zu leisten. Es wird nicht leicht für die Zuger Legionäre Billy Nilsson, Patrik Rokka, Andreas Dahlqvist, Cral Kostov-Bredberg, Petter Nilsson.

Denn wenn in dem angeschnittenen Comic Astrix und Obelix den Römern in jeder Hinsicht Widerstand leisteten, sind es am Samstag in der MUR Halle andere Namen wie Kropfix, Feinerix, Kummerix, Göttix, um nur einige aufzuzählen.

Zug fehlen noch 2 Punkte in den letzten 3 Spielen für die definitive Playoff Qualifikation. Geschenkt werden sie diese von den unbeugsamen Thunern bestimmt nicht bekommen. Denn auch wir wollen wie die Gallier im Comic am Schluss als Sieger dastehen und uns singend über den Sieg freuen. Denn auch wir haben unseren Troubadix, er heisst einfach Graberix.

Sei daher dabei, wenn am Samstag eine neue Geschichte von Astrix und Obelix im Berner Oberland geschrieben wird.

Liebe Gruess
#75 Jonas Wettstein

Spiele am Wochenende

NLA

UHC Thun vs Zug United

Samstag, 09. Februar 2019, 19:00 Uhr, MUR Thun

 

U21:

UHC Thun vs Chur Unihockey

Samstag, 09. Februar 2019, 15:30 Uhr, MUR Thun

UHC Thun vs SV Wiler-Ersigen

Sonntag, 10. Februar 2019, 14:00 Uhr, Sporthalle Lachen Thun

 

U18:

UHC Thun vs Zug United

Samstag, 09. Februar 2019, 12:30 Uhr, MUR Thun

UHC Thun @ HC Rychenberg Winterthur

Sonntag, 10. Februar 2019, 13:00 Uhr, Oberseen Winterthur

 

U16:

UHC Thun vs SV Wiler-Ersigen

Sonntag, 10. Februar 2019, 09:30 Uhr, Dreifachhalle Sarnen

Matchanalyse mit den Schiedsrichtern für Alle

Nach dem NLA-Spiel vom 9. Februar 2019 bietet sich für euch eine ganz spezielle Gelegenheit. Wir öffnen nach dem Spiel den VIP-Bereich im 1. Stock für alle Interessierten und können mit den beiden Schiedsrichtern der Partie, Steven Preisig und Cyrille Schädler, die Partie aus Sicht der Schiedsrichter analysieren. Es wird ein kurzer Einblick gewährt, wie die Schiedsrichter das Spiel erlebt haben, welche klaren und auch schwierige Entscheide zu treffen waren. Durchgeführt wird das Interview von Jonas Uebersax und dem Schiri-Chef der Schweiz Thomas Erhard, welcher selbst schon einen WM-Final gepfiffen hat. Das Beizli ist während dem Talk noch geöffnet.